English
Français - Deutsch

Ablauf Öffnungsverfahren
 
Anonymität Bankien Karte
 Banken und Finanzwelt Glossar
Bankengruppen
Das Bankgeheimnis
 Bedeutung der Bankbranche und des Finanzplatzes Schweiz  
Das Offshore Bankkonto
FAQ Fraguen & Antworten
Der IBAN Code in Deutschland
Das SWIFT Code

Devisenmarkt - FX Markt
British Bankers Association
Die größten Kreditinstitute in Deutschland
Einlagensicherung

Glossar die Schweizerische Nationalbank
Nutzen Eines Kontos
Konto in der Schweiz per post
Korrespondenzbankgeschäft
Korrespondenzbankenliste
Banken in der Schweiz
Bank Konto in der Karibik

BankenNummernkonto
Offshore-Bank Finanzplatz
Schweizer Travel Cash Karte
Kontakt
  

Die größten Kreditinstitute in Deutschland

 

Schweizer Bankwesen

  Eine Übersicht über die größten Kreditinstitute in Deutschland (Referenzgröße: Bilanzsumme im Konzern - sofern verfügbar) gibt die nachfolgende Tabelle, die sich an der Aufstellung der Zeitschrift Die Bank sowie den Geschäftsberichten der einzelnen Banken. 

1. Deutsche Bank
2. Commerzbank
3. HypoVereinsbank
4. Landesbank Baden-Württemberg
5. DZ BANK
6. BayernLB
7. Dresdner Bank
8. Hypo Real Estate
9. KfW Bankengruppe
10 WestLB
 

Internationale Bedeutung der deutschen Kreditinstitute

In den letzten dreißig Jahren fanden an den weltweiten Finanzmärkten starke Positionsverschiebungen unter den Banken nach Ländern statt. Die im Vergleich schon immer eher renditeschwachen, jedoch bilanzstarken deutschen Banken wurden zunächst durch das wirtschaftliche Erstarken von Japan seit etwa 1970 und China seit 2004 sowie durch die Welle von Großfusionen von Banken, besonders in Frankreich und Japan, nach den Kriterien Bilanzsumme, Marktkapitalisierung und Kernkapital immer weiter abgedrängt. Trotz einer stark gestiegenen Rendite der meisten deutschen Institute im Jahr 2005 und trotz teils erheblich gesteigerten Kernkapitals und ebenso gewachsener Bilanzsumme fielen deutsche Institute in allen Vergleichspunkten relativ gesehen weiter ab. Durch die im internationalen Maßstab geringere Konzentration des deutschen Bankenmarktes ist es außerdem bedingt, dass unter den 25 oder 100 Spitzeninstituten der Welt relativ wenige deutsche Banken sind (1 bzw. 4 bis 7, je nach Kriterium, s.u.), obwohl der deutsche Bankenmarkt zu den größten überhaupt gehört. Unter den größten 1000 Banken der Welt finden sich dagegen anteilsmäßig entsprechend deutlich mehr deutsche Institute, nämlich etwa 100 Banken (2005: 98), entsprechend einem Anteil von 10 %.


Legt man die Bilanzsumme zugrunde, befand sich nach Die Bank 12.2006 im Jahr 2005 nur noch eine der deutschen Großbanken unter den größten 25 Banken der Welt, die Deutsche Bank (auf Platz 12). 2003 waren es noch sämtliche vier deutsche Großbanken gewesen.

Weltweiter Spitzenreiter war 2005 mit 1591 Mrd. USD die britische Barclays Bank (die zuvor führende japanische Mizuho Financial Group rangierte nur noch auf Rang 10), zweitplatziertes Institut war mit 1568 die schweizerische UBS (im Vorjahr noch die US-amerikanische Citigroup). Die 25 Spitzenreiter nach Bilanzsumme verteilten sich 2005 auf folgende Länder:

4 UK
4 Frankreich
3 Japan
3 USA
3 Niederlande
2 Schweiz (UBS, Credit Suisse Group)
2 Belgien
1 Deutschland (Deutsche Bank)
1 Spanien
1 Italien
1 China
Unter den größten 50 nach Bilanzsumme befanden sich 2005 folgende deutsche Kreditinstitute:

Platz 12: Deutsche Bank
Platz 29: Dresdner Bank
Platz 32: Commerzbank
Nach dem Kriterium Marktkapitalisierung (Börsenwert) befand sich 2005 ebenfalls nur ein Institut, wiederum die Deutsche Bank, unter den Top 25, auf Platz 23 (Vorjahr: Platz 21, 2003: Platz 17). Hier war - wie schon in den Vorjahren - die US-amerikanische Citibank Spitzenreiter mit 242,0 Mrd. USD. Die 20 größten nach Börsenwert verteilten sich 2005 auf folgende Länder (in Klammern Werte von 2003):

6 (8) USA
4 (5) UK
3 (3) Japan
3 (0) China
3 (3) Frankreich
1 (1) Deutschland
Gemessen am Kernkapital befand sich ebenfalls nur die Deutsche Bank unter den Top 25 der Welt. Weltweit an der Spitze stand 2005 wiederum die Citigroup mit einem Kernkapital von 79,4 Mrd. USD. Unter den größten 100 befanden sich 2003 folgende deutsche Kreditinstitute (Stand 2005):

Platz 12: Deutsche Bank (23)
Platz 32: HypoVereinsbank
Platz 45: Commerzbank
Platz 50: BayernLB
Platz 54: Landesbank Baden-Württemberg
Platz 59: Dresdner Bank
Platz 71: Eurohypo

 

 

Auf Deutsch: Ablauf Öffnungsverfahren - Anonymität Bankien Karte - Banken und Finanzwelt Glossar - Bankengruppen - Das Bankgeheimnis - Bedeutung der Bankbranche und des Finanzplatzes Schweiz  - Das Offshore Bankkonto - FAQ Fraguen & Antworten - Der IBAN Code in Deutschland - Das SWIFT Code - Devisenmarkt - FX Markt - British Bankers Association - Die größten Kreditinstitute in Deutschland - Einlagensicherung Glossar die Schweizerische Nationalbank - Nutzen Eines Kontos Konto in der Schweiz per Post -Korrespondenzbankgeschäft - Korrespondenzbankenliste - Banken in der Schweiz - Bank Konto in der Karibik - BankenNummernkonto - Offshore-Bank Finanzplatz - Schweizer Travel Cash Karte -Kontakt  -

 

List of Investment Bank Account -

List of USA BANK Account  A B C D E F G H I J K L M N O P Q R l S T U W

Swiss Classic Investment Bank Account - Swiss Personal Investment Bank Account Info - Swiss Numbered Account - Swiss Corporate Investment Bank Account - USA Investment Bank Account: - Austrian Investment Bank Account - Fees for trading - Bank Client Confidentiality - Frequently Asked Questions - Why Switzerland? - Order Services - Contact us - Forex Dictionary

FAQ About Offshore Bank Accounts

What is bank account?  -  What is an offshore bank?  -  What is an offshore bank account?

Who can legally open and hold an offshore account?  -  Where should an offshore account be established?  -  Who can benefit by putting their money offshore?  -  Is it convenient to use offshore banks?  -  What are some of the general advantages of banking offshore?  -  Do I have to pay income tax on income I've earned offshore?

Is there any restrictions regarding citizenship? How do I open and access an offshore bank account?  -  In which currencies can I open offshore account?  -  What is the minimum deposit required to open an offshore account?  -  What documents are required for the opening of a bank account?  -  How long does it take to open a bank account?  - 
Who will control my bank account?  -  Is my bank account guaranteed when I pay your fee?  -  What happens, if a bank declines my account application?

Is offshore banking safe?  - Am I guaranteed absolute privacy and confidentiality from an offshore bank?  -  Can I view my offshore accounts and investments online?  - Can I get cards to access my money with an offshore account?

What is saving account?  -  What is deposit account?  -  What is current account?  -  What is numbered account?  -  What is bank secrecy?  -  What is private banking?

The Forex financial dictionary now contains OVER 300 Forex terms

Term Definition: # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

 

 

 

 

 

 


Copyright © 2003-2016   Swiss Investment Bank Account Consulting AR LTD

The information contained in this Website is not meant to substitute qualified legal advice given by a specialist knowing your particular situation. We are not a bank and can’t be held responsible for any loss or damages whether direct, incidental, indirect, special, or consequential, among others, relating access to this Web site. Read our Disclaimer / Terms and Conditions.